Bodenbelagsarbeiten
Vinylbodenbelag


Vinylböden haben sich in kurzer Zeit zu einem echten Trend entwickelt. Rund um Köln, Bonn und Rhein-Sieg Kreis gibt es immer mehr Gewerbebetriebe und Privathaushalte, die großflächig Vinylböden im Einsatz haben. Vinylböden bestehen zwar aus dem Kunststoff PVC (Polyvinylchlorid), haben aber dennoch nichts mehr gemein mit den tristen PVC-Böden aus den 60er und 70er Jahren. Moderne Vinylböden, auch als Design-Böden bekannt, punkten mit hervorragenden Produkteigenschaften. Die Deckschicht vom Vinylboden ist dicker als die von Laminat. Dadurch ist ein Vinylboden robuster und weicher. Gleichzeitig sind auch authentischere Dekore möglich, da z.B. eine Holzstruktur tiefer und damit optisch überzeugender eingeprägt werden kann. Hochwertige Vinylböden sind von echten Holzböden nur noch durch den Kenner zu unterscheiden, und auch dieser muss zweimal hinschauen! Entdecken Sie moderne Vinylböden bei der Kompetenz für Böden.
Der neue Vinylboden ist das Ergebnis zeitaufwendiger und technologischer Forschung. Egal ob für öffentliche oder private Bereiche, Vinylbelag ist fast überall einsetzbar!

Durch die schwimmende Verlegung weist er wesentlich bessere Eigenschaften auf als verklebte Bodenlösungen.

Zur Schaffung einer besonders behaglichen Atmosphäre stehen dabei zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten zur Auswahl: Harthölzer, exotische Steine, innovative Materialien, Strukturen und Muster!

In Verbindung mit den neuen Oberflächen ist Vinylboden der Spitzenreiter unter den Fußböden!